Gemischte Chöre Frauenchöre Kinder- und Jugendchöre Pop und Gospel



Dagmar Tuschy-Nitsch


Dagmar Tuschy-Nitsch

DAGMAR TUSCHY-NITSCH ist Atem-, Stimm- und Sprachtherapeutin (Schlaffhorst-Andersen) und arbeitet in freier Praxis in München. Ihre Ausbildung ist fachübergreifend und umfasst sowohl Psychologie als auch Sprache und Gesang. Sie entschied sich für den therapeutischen Bereich und arbeitet heute in der Einzelarbeit und in Seminaren schwerpunktmäßig mit Menschen, die ihre Ausstrahlung entwickeln wollen und/oder in ihrem Beruf auf ihre Stimme und Ausdrucksfähigkeit angewiesen sind. In den letzten Jahren jedoch nimmt Dagmar Tuschy-Nitsch zunehmend Aufgaben als Sprecherin wahr und knüpft damit an ihre künstlerische Begabung und Ausbildung an. Highlights sind ihre Seminare „Die Stimme als Brücke zu mir selbst: So wie ich spreche, bin ich“, in denen die Teilnehmer spielerisch und intensiv zu Klarheit in Bezug auf sich selbst und ihrer Stimme finden.

Zu ihren besonderen Fähigkeiten gehört es, ganz unmittelbar kompetent auf Menschen eingehen und ermutigen zu können und ansteckende Freude und Lebendigkeit zu verbreiten.